Lehrgänge / Kurse

Schwimmkurs Gold (Nr.: 005-123-2020)

Dieser Lehrgang hat bereits begonnen!

Zielgruppe
Kinder die bereits erfolgreich das Schwimmabzeichen Silber abgelegt haben und nun auf das Erlernte aufbauen möchten.
Voraussetzungen
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selbsterklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
  • Anerkennung der Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen nebst Ausführungsbestimmungen
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmern
Inhalt
Um ein sicherer Schwimmer zu werden sollten die erlernten Fertigkeiten im Brust- und Rückenschwimmen unbedingt noch um den Stil Kraulschwimmen erweitert und gefördert werden. In diesem weiterführenden Kurs lernt ihr Kind:
- Kondition im Brustschwimmen
- Kondition im Rückenschwimmen
- Erlernen des Kraulschwimmens
- Tief- und Streckentauchen
- Transportschwimmen
- Kenntniss der Baderegeln, Selbstrettung und Fremdrettung

Die Prüfung besteht aus:
- Teoretische Prüfung umfasst die Kenntnisse von Baderegeln sowie von der Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung, einfache Fremdrettung)
- Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 30 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 800 m zurückzulegen, davon 650 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 150 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten)
- Startsprung und 25 m Kraulschwimmen
- Startsprung und 50 m Brustschwimmen in höchstens 1:15 Minuten
- 50 m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder Rückenkraulschwimmen
- 10 m Streckentauchen aus der Schwimmlage (ohne Abstoßen vom Beckenrand)
- dreimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes (z.B.: kleiner Tauchring) innerhalb von 3 Minuten
- ein Sprung aus 3m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1m Höhe
- 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen,
Ziele
Erwerb des Schwimmabzeichens Gold.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 123 - Deutsches Schwimmabzeichen Gold
Veranstalter
Ortsgruppe DLRG Egelsbach e.V.
Fachbereich
Schwimmen
Veranstaltungsort
Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach
Leitung
T. Schmitt
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Di, 26.05.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 02.06.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 09.06.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 16.06.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 23.06.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 30.06.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 07.07.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 14.07.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 21.07.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 28.07.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 04.08.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 11.08.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 18.08.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 25.08.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 01.09.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
  • Di, 08.09.20 19:30 - 20:15 (Freibad Egelsbach: Freiherr-vom-Stein Str. 17, 63329 Egelsbach)
Teilnehmerzahl
Min: 3, Max: 20
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 8,00 Euro - Prüfungsgebühr
  • 24,00 Euro - Jahresmitgliedsbeitrag
Sonstiges
Aufsichtspflicht
Für die Dauer des Trainings obliegt der DLRG die Aufsichtspflicht für Ihr Kind. Unsere Aufsichtspflicht beginnt wenn Sie Ihr Kind in den Vereinsräumen an die aufsichtführende Person der DLRG übergeben.
Am Kursende, oder wenn Ihr Kind das Training vorzeitg beendet übergeben wir Ihr Kind am Barfussgang vor dem Kiosk wieder an Sie. Bleiben Sie in der Kurszeit im Freibad um Ihr Kind entgegenzunehmen.


Für Nicht-Mitglieder ist hier der Link zur Beitrittserklärung. Die Mitgliedschaft ist aus versicherungstechnischen Gründen obligatorisch.
Mitzubringen sind
Badekleidung, großes Handtuch, Sonnenbrille, ggf. Haargummi, Schwimmbrille.
Weiter empfiehlt sich die Anschaffung eines 3mm Neoprenshorty. Optional empfehlen wir die Anschaffung eines Schwimmbretts (Schaumstoff); dieses kann für die Übungsstunde auch bei uns geliehen werden, bei Beschädigung kostet es 30,-€.
Meldeschluss
So, 17.05.2020